Jugendfeuerwehr

Picture

Am 01.04.1980 wurde die heutige Jugendfeuerwehr Oebisfelde als Arbeitsgemeinschaft „Junge Brandschutzhelfer“ in Kooperation mit den ortsansässigen Schulen gegründet und entwickelte sich seit dem zu einem festen Bestandteil der Feuerwehr Oebisfelde. Zahlreiche Oebisfelder-Feuerwehrleute haben heute Ihre Wurzeln in dieser Jugendfeuerwehr.

Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 – 18 Jahren werden bei wöchentlich am Samstag stattfindenden Diensten von engagierten Betreuerinnen und Betreuern im Umgang mit der Feuerwehrtechnik und den Abläufen in einer Feuerwehr geschult. Aber auch Spiel und Spaß kommen bei diesen Diensten natürlich nicht zu kurz.

Bei der Teilnahme an O-Märschen, Wettkämpfen und Zeltlagern auf Gemeinde- und Kreisebene stellen die Jugendlichen regelmäßig Ihr Können unter Beweis. Besonders bei den Zeltlagern werden hier auch das Gruppengefühl und der Zusammenhalt unter den Jugendlichen gelebt und gestärkt.

Die Jugendfeuerwehr Oebisfelde ist eine starke Truppe. Auch du kannst ein Teil dieser Truppe sein.